Der neue Kindle Paperwhite, 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display (300 ppi) 

Er besticht mit vielen guten Argumenten, die mich überzeugt haben.

  • Unübertroffenes, hochauflösendes 300 ppi-Display – lesen wie auf echtem Papier
  • Jetzt mit Bookerly, unserer exklusiven Schriftart, entwickelt für noch komfortableres Lesen in allen Schriftgrößen
  • Integriertes, verstellbares Frontlicht – für ideale Beleuchtung, bei Tag und Nacht
  • Anders als auf Tablets und Smartphones ganz ohne störende Spiegeleffekte, sogar in hellem Sonnenlicht
  • Akku hält wochenlang, nicht nur wenige Stunden
  • Riesige Auswahl – mehr als 3 Millionen eBooks inklusive aktuelle Bestseller
  • Leichter als ein Taschenbuch, Platz für Tausende Bücher
  • Exklusive Funktionen helfen Ihnen, Ihr Vokabular zu erweitern, und bringen Charaktere näher, ohne dass Sie die Seite verlassen    
  • Kindle Unlimited gratis für 30 Tage testen – Zugriff auf 850.000 eBooks und über 2.000 Hörbücher

Mein erster Kindle und ich bin super zufrieden. Lange habe ich gezögert, mir einen e-Reader anzuschaffen. Heute muss ich sagen: es hat sich gelohnt. Sicher werde ich mir auch noch das ein oder andere Buch in „klassischer“ Form anschaffen. Der Reader hält sich aber auch gut in der Hand, ist nicht zu schwer und die Beleuchtung ist auch in dunklen Räumen top, da man sie manuell steuern kann. Akku hält auch bei täglichem Gebrauch ca.einen Monat. Das Display ist scharf und dadurch gut lesbar. Die Verbindung zu Amazon ist auch einfach und schnell, damit ist stets für Nachschub an Lesestoff gesorgt. Und im Internet/W-lan kann man aus dem Buch heraus kurz in Wikipedia nachschlagen, oder eine Übersetzung suchen. Er ist perfekt zum Mitnehmen, zum Lesen im Bett, im Badezimmer. Auch unterwegs am Strand oder am Pool ist der Kindle einfach super praktisch und ich lese tatsächlich noch mehr als vorher. Das Display ist wirklich klasse lesbar, ob in der Nacht oder ganz besonders bei greller Sonne. Ungewohnt ja, aber letztlich sehr gut machbar, und bei welchem Buch kann man schon die Schrift vergrößern um besser lesen zu können und das finde ich sehr praktisch, da die Augen ja doch auch mal müde sind. Die meisten Bücher sind Lesebücher, keine Sammlerstücke, und zum Lesen ist der Kindel bestens geeignet noch dazu sehr preisgünstig. Und alles passt in die Hosentasche. Etwas für Vielleser!

Aber ein wirklich großer Nachteil den ich feststellen musste, es könnten einem die ausgelesenen Taschenbücher ausgehen, die man notfalls unter ein Tischbein klemmen kann, um das wackeln zu verhindern.

Ich werde mir hin und wieder aber doch ein gutes Buch kaufen 😉

Der neue Kindle Paperwhite, 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display (300 ppi) mit integrierter Beleuchtung, WLAN – mit Spezialangeboten

Tagged in: